Hamburg ohne Hamburg

R.I.P.

Ruhet in Frieden Träume vom Finale im eigenen Stadion. Ciao internationaler Fußball. Auf wiedersehen weitere Verstärkung des Kaders. Der Hamburger SV hat nach einer desolaten und völlig indiskutablen Rücksunde in der Bundesliga auch den letzten Strohhalm aus der Hand gegeben, nächstes Jahr doch noch international spielen zu können. Nach einer richtig guten ersten Halbzeit und einem wahnsinns Freistoßtor von Petric, haben sie es tatsächlich geschafft den Engländern für ca. 20 Minuten das Spiel komplett zu überlassen und sich in dieser Zeit 2 Tore einzufangen. Dabei hätte ein Unentschieden (außer 0:0) gereicht um weiter zu kommen. Und das hätte auch gereicht um in der UEFA 5-jahres Wertung an den Italienern vorbei zu ziehen und ab Saison 2011/2012 4 statt 3 Championleagueplätze zu bekommen.
So kann der HSV diese verkorkste Saison jetzt schon abschließen. Denn um mehr als die goldene Ananas geht es jetzt nicht mehr.
Vielleicht tut es dem HSV aber auch mal ganz gut, sich mal wieder eine Saison lang ausschließlich auf die Bundesliga konzentrieren zu „können“. Wer weiß das schon…

Mit enttäuschten Grüßen Druzil

Endlich wieder BuLi

Endlich hat die Bundesliga wieder angefangen. Und weil man gute Sachen noch besser machen kann, hat mein HSV die Münchner Großkopferten mit einem 1:0 nach Hause geschickt.
Und jetzt kommen erst noch die Neuverpflichtungen dazu. Dabei dürfte am Interessantesten werden, ob der Venezulaner Tomás Eduardo Rincón Hernandez (kurz Tomás Roncón) sich schnell einlebt. Die Erfahrung zeigt ja, daß Südamerikaner oftmals etwas länger brauchen, bis sie entsprechende Leistung bringen (bestes Beispiel Tiago Neves). Alex Silva rückt wohl nach seiner Rückkehr ins Team nach hinten in die Abwehr, weil sich Bastian Reinhardt gestern einen Mittelfußbruch zugeszogen hat.

PS: Welcher Depp bei Premiere kommt eigentlich auf die „grandiose“ Idee, das Spiel HSV – FCB von Marcel „Bayernbrille“ Reif kommentieren zu lassen???

MfG Druzil

Moin

Ist ja schon verdammt lange her das ich mal was geschrieben habe. Hier mal alles, was die letzte Zeit so passiert ist…

Die Pittsburgh Penguins sind nicht Stanley Cup Sieger. SHIT! Ich hatte wirklich große Hoffnung, nachdem sie das fünfte Spiel in Detroit gewonnen hatten. Und dann verlieren sie zu Hause. Naja, die Red Wings waren aber in den meisten Spielen auch wirklich überlegen und haben es schon verdient. Für sie ihr elfter Titel.

GRID! Ich hoffe das es heute endlich kommt. Wurde letzten Freitag von play.com verschickt und ist immer noch nicht da. Und ich bin da nicht der einzige, der so lange auf die play.com Lieferung warten muß.

Morgen fängt die Fußball EM an! Wir haben schon die Leinwand aufgebaut und den Kühlschrank vollgepackt mit allen möglichen Getränken. Viel Hoffnung mache ich mir zwar diesmal nicht, aber feiern werden wir trotzdem jeden Sieg ausgiebig. :D

MfG Druzil