Gemischtes Gameüse 25

LEGO Herr der Ringe
Wie immer ein Steam-Deal. Es ist halt Lego und es ist halt Herr der Ringe. Die Kombination hab ich mir ja schon immer gewünscht. Im Gegensatz zu früheren Lego Titeln (ich habe ja StarWars und Indi Jones), ist hier die Welt offener, auch wenn viele Level dann doch wieder sehr geradlinig sind. Ich persönlich muss ja nicht in jedem Spiel eine open World haben. Dieser Zwang dazu so etwas in jedes Spiel zu packen geht mir mittlerweile etwas auf den Keks. Gerade die Lego Spiele stehen für kurzweilige, schnelle Unterhaltung, wie die Arcade-Spiele von früher und da passt ein schlauchiges Leveldesign für mich einfach besser dazu.
Trotzdem ist das Spiel sehr unterhaltsam, auch wenn es sehr schade ist, dass nicht die original deutschen Synchronsprecher verpflichtet wurden. Im Endeffekt ist es doch wieder ein typisches Lego Spiel, mit etwas weniger Humor als in den früheren Titeln.
Was mich aber wirklich nervt ist der Splitscreen. Ich fand es besser wie es früher war, dass der Bildschirm sich nicht teilte. Und dieser dynamische Splitscreen, der die Trennung dann noch in der Gegend rumschwenkt, den finde ich ja total irritierend. Das ganze ist für mich so nervend, dass ich beschlossen habe, es alleine zu spielen.

Guild Wars 2
Ich habe mal wieder mit GW2 angefangen und bin auch wieder voll drin.
Zuerst mal habe ich mich wieder der Aufgabe gewidmet, die Welt vollständig zu entdecken. Gestern habe ich dann auch das letzte PvE-Gebiet auf 100% gebracht. Jetzt fehlen mir noch die WvW Gebiete für 100% Kartenaufdeckung. Und zu den absoluten 100% fehlen mir dann noch die ganzen Dungeons und wohl noch einige Orte mehr, die nicht markiert und wohl relativ schwer zu finden sind.
Rüstungsmäßig befinde ich mich auch auf einem (für mich) guten Weg. Habe jetzt bis auf zwei Rüstungsteile alles auf exotisch und für die beiden fehlenden schon das Karma zusammen. Ich werde für meine Waldläuferin auf das Lyssa Set der Orr Rüstung gehen. Mit den beiden kommenden Teilen bin ich dann bei 4, fehlen also noch zwei, die im Moment noch von exotischen nicht-Lyssa-Teilen besetzt sind.
Dazu habe ich jetzt Axt, Kriegshorn, Lang- und Kurzbogen auf exotisch. Fehlen nur noch die Unterwasserwaffen.
Die neue (grafische) Darstellung der Erfolgsansicht im Charakter-Menü, die gestern oder vorgestern eingepflegt wurde, ist auch sehr schön und übersichtlich geworden und motviert doch zu dem Versuch da noch das ein oder andere frei zu schalten.
Zudem habe ich mich mal wieder ins WvW gestürzt und bin mit TS3 bewaffnet im großen Zerg des Servers mitgelaufen und war überrascht, wie schnell da doch das Karma zusammen kommt. Und auch die Marken, die man für die WvW Rüstungen braucht purzeln nur so ins Inventar. Hat echt mal wieder Spaß gemacht.

GRID 2
Ich konnte nicht widerstehen, als ich es für knapp 20€ in einem Keystore sah. Und tatsächlich ist es auch wieder ein echt gutes Rennspiel geworden. Atmosphärisch und grafisch sehr schön und soundtechnisch noch ok (da bietet ProjectCARS halt deutlich besseres).
Allerdings gibt es für meinen Geschmack zu wenig echte Rennstrecken und zu viele Rennen in Innenstädten oder durch Landschaften. Da hätte ich mir einen ausgewogeneren Mix gewünscht. Aber die angepeilte Zielgruppe ist glaube weniger für echte Rennstrecken zu begeistern.
Was sich Codemasters echt hätte sparen können, sind die Liveroutes. Rennen auf einer Strecke, wo sich in jeder Runde die Streckenführung teils massiv verändert. So ein Quatsch! Das ist doch gerade das interessante an Rennspielen, zu merken, dass man mit jeder Runde besser wird und dann auch in Runde 3 noch mal richtig Attacke auf die Führung blasen kann.
Am negativsten fällt aber das fehlen der Cockpitansicht auf. So lohnt es sich eigentlich gar nicht das Lenkrad für das Spiel aufzubauen. Codemasters ist ja für seinen zugänglichen Arcade-Sim-Mix bekannt, den man sowohl mit Gamepad, als auch mir Lenkrad gut fahren kann. Aber wenn ich schon was mit Lenkrad fahre, dann will ich auch das Cockpit sehen.
Allerdings ist es in meiner aktuellen Lage dann doch wieder zu verschmerzen, da ich mir vor 3 Wochen beim Fußball spielen eine ausgewachsene Bänderdehnung zugezogen habe und dadurch eh nicht das Lenkrad aufbauen möchte bzw. kann. Also zocke ich Grid 2 mit Gamepad, was ja auch gut funktioniert und da benutze ich dann eh die Außenansicht.

Mehr gibt es schon bald, da ich gerade gesehen habe, dass der Steam Summer-Sale angefangen hat. Das bedeutet wohl wieder einige neue Spiele und ein weiteres Loch in der Geldbörse.

Bis dahin
Druzil

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s