Project CARS – Fahrzeuge – Audi R18 TDI (Asano LM11 TDX)

Fahrzeugvorstellung Nr. 4. Diesmal geht es um den Audi R18 TDI (im Spiel Asano LM11 TDX). Bisher lässt er sich relativ einfach fahren, er bricht kaum aus und auch in Kurven hält er gut die Spur. Daran könnte sich im Laufe der Entwicklung aber natürlich noch was ändern. Im Video zeige ich ihn auf Road America. Nicht gerade meine Lieblingsstrecke, wer mich kennt wird sich sogar wahrscheinlich über die Streckeauswahl wundern, und dann hat es bei der Aufnahme auch noch relativ stark geruckelt, was kurz vor Schluss im Video auch ziemlich heftig zu sehen ist. Weil das Cockpit so unglaublich viel Bild wegnimmt, habe ich diesmal gleich zwei Runden gedreht und in der zweiten auf die Motorhauben-Ansicht umgeschaltet. Dadurch sieht man mehr von der Strecke und man bekommt auch mal einen Eindruck davon, wie sich der Sound von außen anhört.

MfG Druzil

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Rennspiele veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s