Apfelwein – Update 7

Heute will ich das Thema Apfelwein zum Abschluss bringen. Letzte Woche Dienstag haben wir unseren Äppler abgefüllt. Der erste Geruch, nach dem Öffnen des Fasses war erschreckend. Man sollte da wirklich nicht gleich seine Nase reinstecken. Das änderte sich aber schon bald und wir trauten uns direkt beim Umfüllen in ein sauberes Fass, uns den ersten Schluck zu genehmigen.

Wir machten dann die Gärfässer sauber und füllten den Äppler zurück um ihn in unser Feuerwehrhaus zu transportieren, wo wir ihn in Flaschen abfüllten. Weil ich nicht genug Flaschen hatte, musste ich einen kleinen Teil mit noch im Fass lassen, was ich später in weitere 8 Flaschen abfüllte. Insgesamt habe ich jetzt 6 (Wasser-)Kisten voll Apfelwein rausbekommen, was gut 50 Liter Äppler entspricht.

An Silvester habe ich ihn dann ausgiebiger getestet und konnte mit Freude (und der Bestätigung meiner Freunde) feststellen, wie lecker er doch geworden ist. Zur Nachahmung nur zu empfehlen!

PROST!

MfG Druzil

Werbeanzeigen

2 Kommentare zu “Apfelwein – Update 7

  1. Meinen Glückwunsch!

    Ist ja prima, dass sich das alles gelohnt hat :) Und wieviel ist an Silvester drauf gegangen an Flaschen? :)

  2. Da wir kurz nach 0:00 Uhr noch weg gegangen sind war es nicht so viel. 2 1/2 Falschen hab ich geschafft. Aber die hatten ne gute Wirkung. ;)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s