Tropico 3 Demo

Es gibt jetzt eine Demo zu Tropico 3. Da es grafisch ganz interessant aussah, habe ich mir heute mal die Demo bei Steam runtergeladen.
Leider ist das Spiel unspielbar, weil ich brutalste Grafikfehler habe, die auch durch Treiberupdates und verschiedene Grafikeinstellungen nicht zu beheben waren.

Seltsame Grafikfehler in der Tropico 3 Demo

Seltsame Grafikfehler in der Tropico 3 Demo

MfG Druzil

Werbeanzeigen

9 Kommentare zu “Tropico 3 Demo

  1. Ob das mal wieder ein Problem mit ATI Treibern ist ?
    Ich habe das des öfteren erlebt dass gewisse Spiele Probleme haben mit den ATI Treibern.
    Hast du nach dem Fehler mal in Foren etc. gesucht?
    Vielleicht ist der Fehler bekannt und es gibt Abhilfe durch modifizierte configs o.ä.
    Viel Erfolg bei deinem Problem.
    Greets Virtex

  2. Es ist jetzt nicht sooooo wichtig. Tropico 3 wäre eventuell mal wieder ein Aufbauspiel gewesen, was mich interessiert hätte. Aber so heiß bin ich dann nicht auf das Spiel, daß ich deswegen jetzt Fehlersuche betreiben würde.
    Habe mir gestern allerdings noch ne neue Grafikkarte bestellt (Sapphire Radeon HD 4850 mit 1 GB RAM), vielleicht geht es mit dieser dann ja. Wenn nicht, shit happens. Es gibt Spiele bei denen würde es mich mehr ärgerm, wenn ich Grafikprobleme hätte.

  3. Interessant ist übrigens, dass die Grafik in Tropico 3 hochklassig ist. Hätte ich von den Screenshots und den Trailern gar nicht so erwartet, aber ich habe wirklich selten ein Aufbaustrategiespiel gesehen, dass so gut aussieht und den karibischen (inklusive Sonnenauf- und untergänge) so toll darstellt. Gefällt mir optisch besser als Anno 1404.

  4. @Druzil: ja ok das kann ich schon verstehen. allerdings muss ich sagen dass ich sowas schon aus prinzip wissen will woran es liegt. egal ob ich das spiel spielen will oder nicht. ich will aber dass es dann trotzdem läuft. und meistens habe ich die fehler ja auch gefunden. kann natürlich sein dass deine ältere grafikkarte einfach nicht mehr ganz so will wie sie soll. das erlebt man ja auch öfters noch im moment mit der älteren geforce 7 reihe. eigentlich sollten die spiele drauf laufen, tun es aber nicht immer.
    aber die hd 4850 ist ja auch eine ganz gute grafikkarte. wäre ich nicht so auf nvidia fixiert wäre es auch damals eine aus der 4800er reihe geworden. hab aber dann doch zur gtx 260 gegriffen.
    was hast du für die ati bezahlt ? die müsste ja jetzt mittlerweile echt günstig sein. da die gtx260 schon bei 130 € angekommen ist.

  5. Ich kaufe schon seit Jahren nur noch ATI Karten. Nicht weil ich jetzt großer ATI Fan wäre, sondern einfach weil immer zu der Zeit, wo ich eine neue brauche, ATI in Sachen Preis/Leistung besser ist als NVidia.
    Würde ich jetzt einen komplett neuen PC zusammen bauen, dann wäre es wohl eine NVidia, weil ich dann mehr Geld ausgeben würde und NVidia in den höheren Preissegmenten besser ist.
    Meine alte GraKa ist eine 1950XTX. Mit der stoße ich jetzt oft an die Grenzen. Vor allem seit ich den neuen 22″ Monitor habe.
    Die Neue hat jetzt 108 € gekostet. Denke das ist eine gute Investition und wird mich noch ein halbes Jahr über Wasser halten, bis ich dann endlich nen komplett neuen PC kaufe.

  6. jo das war auf jeden fall eine günstige investition mit viel leistung fürs geld. ati hat auf jeden fall ein besseres p/l verhältnis. allerdings hat, meiner meinung nach, nvidia die besseren treiber die für weniger probleme sorgen. nicht dass ati karten nur probleme machen, aber ich kriege es doch schon häufiger mit als bei nvidia.

    aber das könnte sich mit den dx11 karten ja auch ändern. nvidia hat im moment probleme mit ihrem gt300 chip wo ati schon lauffähige dx11 karten hat.
    aber es ist ja auch noch zeit bis das mal alles laufen muss.
    sich direkt ne dx11 karte zu holen halte ich eh für quatsch.
    da kann man ruhig noch ein paar monate verstreichen lassen.

  7. Das die Treiber von ATI schlecht wäre ist so eine Meinung, die schon seit langen Zeiten nicht mehr stimmt, in den Köpfen der Leute aber nach wie vor vorhanden ist.
    Das ein Spiel besser auf NVidia Karten läuft wundert mich nicht, wenn mit deren Logo beim Spielstart entgegen hüpft. ;) :D

  8. Unterm Strich ist es aber doch in den meisten Fällen, in denen Grafikprobleme auftreten so, dass eine ATI/AMD Karte unter der Haube zu finden ist (die Gründe mal ganz unbeachtet gelassen). Das ist für mich der Grund, dass ich bei einigermaßen gleichwertigen Karten (Leistung & Preis) eher zum NVIDIA Pendant greifen würde.

  9. Naja… ich benutze seit über 10 Jahren ATI Grafikkarten und die Probleme die ich damit hatte waren mit Sicherheit nicht mehr, als ich es mit NVidia gehabt hätte.
    Mal ganz davon abgesehen, daß es auch Negativbeispiele für schlechte NVidia Unterstützung in Spielen gibt.
    Wie gesagt, ich werde meine Grafikkarten immer wieder nach Preis/Leistung kaufen und nicht nach dem Namen der drauf steht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s