Was erlaube Sky?

Diese Frage (in ähnlicher Form) beschäftigte nicht nur einst Trapattoni, auch in mir stieg dieser Satz gerade auf.
Ich bin Kabelkunde bei Unitymedia, hatte dort bisher ein Digital-TV Komplett-Paket (habe ich auch weiterhin) und dazu die Fußball Bundesliga, angeboten von Arena.
Nun lief der Vertrag von Arena mit der Bundesliga nach der Saison 08/09 aus und Premiere, die sich jetzt Sky nennen, sicherte sich die Rechte wieder selbst (Premiere war die letzten Jahre nur als Sub-Unternehmen für Arena tätig). Damit fängt jetzt aber der Ärger der Kabelkunden und somit auch meiner an. Ich telefonierte gerade mit der Hotline von Sky, weil mir zu Ohren gekommen ist, daß man bei denen die Bundesliga gar nicht einzeln abonieren kann. Vielmehr ist es so, daß man immer das Grundpaket Sky Welt dazu nehmen muß. In diesem Paket enthaltene Sender, sind aber zum größten Teil schon in meinem Komplett-Paket von Unitymedia enthalten, oder interessieren micht schlichtweg nicht. In meinem jetzigen Paket sind aber auch Sender enthalten, die wir regelmäßig schauen und die es bei Sky dann nicht mehr gibt. Somit fällt ein Tausch der Pakets von Unitymedia zu dem Paket von Sky auch weg. Da ich es jetzt auch nicht einsehe für die meisten Sender doppelt zu bezahlen bzw. für die Bundesliga dann sage und schreibe 32,90 hin zu legen, werde ich wohl in Zukunft auf die Bundesliga in meinem Wohnzimmer verzichten.
Ich finde solche Paketbindungen immer wieder ziemlich unverschämt. Da wird dem Kunden das Geld aus der Tasche gezogen für Dinge die er gar nicht braucht oder will.

MfG Druzil

PS: Mein sehnlichst erwartetes Fightpad ist übrigens auch heute noch immer nicht gekommen. Dafür gibt es seit heute einen Beitrag auf Sothis Spielwiese, mit schönen Bilder der „wireless PS3 Ken“-Version.

Werbeanzeigen

3 Kommentare zu “Was erlaube Sky?

  1. Das Problem hat mein Bruder auch gerade, aber er wird wahrscheinlich noch weich werden…

    Hätten wir ein paar Wochen eher danach geschaut (bevor die Kündigung bei Arena durch war) hätte man unter dem Namen Premiere noch bei den 20€/Monat bleiben können. Das glaube ich sogar auch in irgendeinem Paket.
    65% Preissteigerung wenn man nur die BuLi schauen möchte, einfach nur dreist. Dazu sichert man sich in den AGB das Recht die Preise noch „anzupassen“.

  2. Jep. Einfach nur eine bodenlose Frechheit.
    Das mit den 20 € hab ich mittlerweile auch erfahren. Da hab ich wohl dann einfach nicht schnell genug reagiert. :(

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s